Diskreter geht´s wohl kaum – Türspion-Kamera

 Türspion Kamera

Kamera für Türspion, zum direkten Anschluss an einen Monitor oder Videorekorder, 90° Blickwinkel, Stromversorgung per Netzteil.

Weitere Details zum Produkt


 Weitere Mini-Kameras in der Übersicht

 


Diskreter geht´s wohl kaum – Türspion-Kamera

 

Sie mögen keine mehr oder weniger auffällige Kamera an Ihrer Haustür oder Sie wohnen im Mehrfamilienhaus, wollen aber trotzdem vorher wissen, wer vor der Wohnungstür steht?

 

Mini Cam

Am besten Sie legen sich jetzt auch eine Mini Cam zu, um wunderschöne Aufnahmen Ihrer Lieblingsmotive zu machen und diese sicher und bequem abzuspeichern auf einer Speicherkarte Ihrer Wahl.
Die kleinen Kameras sind allesamt sehr leistungsstark und leicht zu bedienen. Hat man sich erst einmal eingespielt mit einer solchen Miniaturkamera möchte man die Möglichkeiten, die so eine Kamera bieten nicht mehr missen. Besonders wenn Sie die Kamera zum ersten Mal einsetzen werden Sie begeistert sein von den vielen Möglichkeiten die Ihnen so eine Cam bietet. Vor allem die Größe ist ein großer Vorteil, wenn man sich durch den Alltag bewegt und mal schnell eine Aufnahme von einer wichtigen Situation machen möchte. Um eine schöne Aufnahme zu machen, brauchen Sie die winzig kleine Cam nur zwischen den Daumen und den Zeigefinger nehmen und auf die aufzunehmende Situation richten. Schon bekommen Sie wunderbare und hoch aufgelöste Bilder geliefert.
Probieren sie es doch einmal aus und kaufen Sie sich eine Mini Cam, die zum Beispiel in eine Krawatte eingebaut ist.
So haben Sie die witzige Möglichkeit mit Ihrer Krawatte einen Teil der Umgebung aufzunehmen. Sie brauchen sich nicht um das Halten der Cam zu kümmern. Im Gegenteil. Sie können sich auf die jeweilige Situation konzentrieren und Ihre Kamera am Körper kümmert sich um die gute Aufnahme der Umgebung. Es ist auch möglich eine kleine Kamera zu erwerben, die den Ton der jeweiligen Szene aufnimmt.
Sie können sich die Sequenz später noch einmal anschauen und entscheiden, ob Sie sie für längere Zeit speichern oder verwerfen wollen. Stellen Sie sich doch einmal vor, Sie machen ein paar schöne Aufnahmen bei einer beruflichen Veranstaltung. Auch das Aufnehmen einer Hochzeit oder eines anderen wichtigen privaten Ereignisses ist möglich. Mittlerweile gibt es solche winzigen Kameras auch in Autoschlüsseln. So haben Sie die kleine Cam immer bei sich und gleich zur Hand, wenn Sie sie einmal dringend brauchen sollten.
Sie stecken die Kamera, wenn Sie nicht mehr benötigt, einfach in Ihre Hosentasche immer griffbereit. Auf Knopfdruck liefert zum Beispiel eine Schlüssel-Cam scharfe Videos mit flüssig laufenden 30 Bildern pro Sekunde. In der Regel gewährleistet die Kamera einen Aufnahmewinkel von circa 60 Grad. Mit einer eingebauten Kamera in der eigenen persönlichen Armbanduhr haben Sie die Möglichkeit und können HD-Aufnahmen in hoch aufgelöster Qualität förmlich „aus dem Ärmel schütteln“. Bei dieser Art von Kamera ist jedes Einzelbild so gut wie ein einzeln geschossenes Foto. Die Kameralinse wird dabei in das Ziffernblatt eingebaut.
Die ideale Überwachungslösung für Situationen in denen die Kamera nicht als solche erkennbar sein soll.
Sie mögen keine mehr oder weniger auffällige Kamera an Ihrer Haustür oder Sie wohnen im Mehrfamilienhaus, wollen aber trotzdem vorher wissen, wer vor der Wohnungstür steht?
Jetzt ist die richtige Kamera auch für diesen Einsatzzweck da! Die Minikamera wird einfach statt des vorhandenen Türspions eingesetzt oder ist mit geringstem Aufwand nachrüstbar.
Die Kameralänge ist, wie ein originaler Türspion, für Türblattstärken zwischen 30 und 70 mm einstellbar. Ein hochauflösender 1/3” S/W-CCD-Sensor bringt eine Auflösung von 510 x 493 Pixeln und damit 420 (!) TV-Linien auf den Bildschirm – ein gestochen scharfes Bild ist das Ergebnis. Mit einer Lichtempfindlichkeit von nur 0,05 Lux liefert die Kamera noch bis zur fast völligen Dunkelheit auswertbare Bilder. Das Weitwinkelobjektiv mit 120° vertikal, 140° horizontal und 170° diagonal lässt kaum einen Winkel vor der Tür unbeobachtet. Die Spannungsversorgung erfolgt mit einer Gleichspannung zwischen 9 und 15 V (Netzteil nicht im Lieferumfang). Videoausgang 1 Vss/75 Ohm (BNC-Buchse).