Wir liefern nur an Gewerbetreibende, Freiberufler, Selbstständige und Behörden, aber
nicht an private Verbraucher!
Warum?
Benötigen Sie Hilfe bei der Auswahl der richtigen Überwachungskamera(s)?
Nutzen Sie unser Kontaktformular und wir empfehlen Ihnen die passende Videoüberwachungs-Technik.

3G 4G Zusatzmodul für IP-Überwachungskameras für Fernzugriff ohne Festnetz-Internet per UMTS + LTE

3G 4G Zusatzmodul für IP-Überwachungskameras für Fernzugriff ohne Festnetz-Internet per UMTS + LTE

 

198,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 2840
    • Akkubetriebenes Zusatzmodul für mobiles Internet, für LAN- und WLAN-Kameras
    • Verschiedene UMTS und LTE-Module zur Auswahl (Abbildung ähnlich), per Dropdown wählen
    • Akkubetriebenes Zusatzmodul für mobiles Internet, für LAN- und WLAN-Kameras
    • Livezugriff auf das Videobild mit speziellem SIM-Service (Kosten ca. 5 Euro im Monat, nicht im Lieferumfang)
    • Akkulaufzeit je nach Nutzung bis zu 12 Stunden, Betrieb während Akkuladung möglich
    • Videobild der WLAN- und LAN-Kamera einfach per UMTS und LTE übertragen
    • Vorkonfiguriert für Ihre IP-Kamera, beim Kauf angeben, für welche IP-Kamera Konfiguration erfolgen soll
Sie haben bereits eine Netzwerkkamera oder haben Sie eine IP-Kamera ausgesucht, die Ihren... mehr
Produktinformationen "3G 4G Zusatzmodul für IP-Überwachungskameras für Fernzugriff ohne Festnetz-Internet per UMTS + LTE"

Sie haben bereits eine Netzwerkkamera oder haben Sie eine IP-Kamera ausgesucht, die Ihren Ansprüchen entspricht, haben aber vor Ort kein Festnetz-Internet? Dann können Sie mit diesem 3G/4G-Modul das mobile Internet nachrüsten. Verwenden Sie Ihre IP-Kamera überall dort, wo ausreichend UMTS- und LTE-Netz vorhanden ist.

Um einen Livezugriff zu ermöglichen, benötigen Sie einen SIM-Service, der ca. 5 Euro im Monat kostet. Sie erhalten von uns dazu alle Informationen beim Kauf der Zusatzmoduls.

Vorkonfiguriertes UMTS-/LTE-Zusatzmodul

Wenn Sie bei uns eine Netzwerkkamera und dazu ein UMTS-/LTE-Zusatzmodul erwerben, konfigurieren wir das Modul passend zu Ihrer IP-Kamera, so dass beide Geräte bereits miteinander verbunden sind. Sie müssen dann lediglich eine passende SIM-Karte einlegen bzw. den SIM-Service buchen.

Beim Kauf von mehreren Netzwerkkameras teilen Sie uns bitte mit, welche IP-Kamera mit dem Modul verbunden werden soll.

UMTS-/LTE-Module zur Auswahl

Wählen Sie im Dropdown zwischen:

  • max. 3G DC-HSPA+ Geschwindigkeit (42,2/5,76 MBit/s) mit LAN-Ethernet Anschluss für Netzwerkkabel und WLAN
  • max. Cat. 4 LTE (150/50 MBit/s) mit WLAN

Hinweis: Die erste Variante verfügt über eine Netzwerkschnittstelle per Ethernet, so dass also auch IP-Kameras ohne WLAN verbunden werden können. Die zweite Variante ist nur für WLAN-Kameras geeignet.

 

Zuletzt angesehen