Wir liefern nur an Gewerbetreibende, Freiberufler, Selbstständige und Behörden, aber
nicht an private Verbraucher!
Warum?
Benötigen Sie Hilfe bei der Auswahl der richtigen Überwachungskamera(s)?
Nutzen Sie unser Kontaktformular und wir empfehlen Ihnen die passende Videoüberwachungs-Technik.

Festplatte für Netzwerk-Rekorder - 3,5" SATA-HDD für NVR in verschiedenen Größen

135,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Wählen Sie die Größe der Festplatte:

Wählen Sie den gewünschten Service:

  • 2991.4TB
    • 3,5"-Festplatte für Ihren Netzwerkrekorder
    • Erhältliche Größen: 1 TB, 2 TB, 4 TB, 6 TB
    • Vergessen Sie nicht, die passende Festplatte für Ihren NVR oder Ihr Videoüberwachungsset mitzubestellen!
    • SATA-III-Festplatte mit 6-Gbit/s-Standard
Erwerben Sie die passende Festplatte für Ihren Netzwerkrekorder oder Ihr... mehr
Produktinformationen "Festplatte für Netzwerk-Rekorder - 3,5" SATA-HDD für NVR in verschiedenen Größen"

Erwerben Sie die passende Festplatte für Ihren Netzwerkrekorder oder Ihr Videoüberwachungssystem.

Größen:

  • 1 TB
  • 2 TB
  • 4 TB
  • 6 TB

Die Festplatte ist eine SATA-Festplatte im 3,5" Format. Damit ist Sie passend für fast alle Netzwerk-Rekorder. Es handelt sich um SATA-III-Festplatten mit 6-Gbit/s-Standard.

3,5" SATA Festplatte für Ihren NVR

Auf Wunsch bauen wir Ihnen die Festplatte in den bei uns bestellten Netzwerk-Rekorder ein. Erwerben Sie die Festplatte direkt zum gewünschten Set und wählen Sie beim Kauf die Option "mit Einbau" aus.




Welche Größe soll ich nehmen: 1 TB, 2 TB oder 4 TB?

Die Frage lässt sich kaum allgemein beantworten. Wer viel auf bewegungsaktivierte und zeitgesteuerte Aufnahme in eher ruhigen Bereichen setzt, der kann mit 1 TB sehr lang aufnehmen. Wer viele Daueraufnahmen durchführen will, wählt die 4 TB Variante. In der Regel unterstützten die NVRs in unserem Shop max. 4 TB, achten Sie gründlich auf die Produktbeschreibung, bevor Sie eine Festplatte dazu kaufen.

Was ist der Unterschied zwischen SATA2 und SATA3?

Alle Geräte mit SATA2-Schnittstelle unterstützen auch SATA3-Festplatten, da die Steckverbindung genormt ist. Unterschiede sind lediglich in der maximalen Datentransferrate vorhanden. SATA2-Festplatten verschwinden allerdings momentan vom Markt, so dass sich die Frage ob SATA2 oder SATA3 zumindest beim Kauf neuer Festplatten nicht mehr stellt. Wir bieten Ihnen hier ausschließlich SATA3-Festplatten.

Hinweis: Jede Festplatte besitzt eine so genannte interne Partition. Das bedeutet, dass z.B. von 1000 GB ca. 1 GB bereits belegt ist.

Beispieltabelle

Hinweis: Die Werte sind nur grobe Schätzwerte, die von vielen Faktoren abhängig sind.

Auflösung Pixel Bildrate Videocodec Speicherbedarf pro Stunde (ca.) Speicherbedarf pro Tag (ca.)
D1 720 x 576 25 FPS H.264 400 MB 10 GB
Full HD 1920 x 1080 25 FPS H.264 5 GB 120 GB

 

Zuletzt angesehen