Wir liefern nur an Gewerbetreibende, Freiberufler, Selbstständige und Behörden, aber
nicht an private Verbraucher!
Warum?
WhatsApp Kundenberatung
+49 151 633 48 123

POE-Splitter zum Nachrüsten der Stromversorgung per Netzwerkkabel für fast alle IP-Kameras

POE-Splitter zum Nachrüsten der Stromversorgung per Netzwerkkabel für fast alle IP-Kameras
POE-Splitter zum Nachrüsten der Stromversorgung per Netzwerkkabel für fast alle IP-Kameras
   

 

21,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Wählen Sie die Variante:

  • 3165
    • POE für fast jede IP-Überwachungskamera nachrüsten!
    • Stromversorgung per Netzwerkkabel, keine Steckdose mehr notwendig
    • Wahlweise wetterfeste Variante (Dropdown beachten)
    • Verbinden Sie die IP-Kamera mit einem POE-NVR oder POE-Switch
    • Die POE-Standards IEEE 802.3af oder IEEE 802.3at werden gesplittet in 12V-DC und Ethernet-Anschluss
    • Einsetzbar für Überwachungskameras mit Ethernet-Anschluss und 12V-Spannungsversorgung
Die hier angebotenen POE-Splitter gibt es mit verschiedenen POE-Standards zu erwerben. Für... mehr
Produktinformationen "POE-Splitter zum Nachrüsten der Stromversorgung per Netzwerkkabel für fast alle IP-Kameras"

Die hier angebotenen POE-Splitter gibt es mit verschiedenen POE-Standards zu erwerben. Für größere Überwachungskameras, z.B. Modelle mit PTZ, kann als Standard "POE+" notwendig sein aufgrund der höheren nutzbaren Leistung.

PoE-StandardLeistung pro Portnutzbare Leistung
PoE IEEE 802.3af 15,4 Watt 12,95 Watt
PoE+ IEEE 802.3at 25,4 Watt 21,90 Watt

Bei der Installation von Überwachungskameras kommt es vor allem in Außenbereich oft zur Frage: Wie versorge ich die Netzwerkkamera mit Strom? Nicht immer ist eine Steckdose in der Nähe und das Verlängerung einer Stromleitung kann oft nur von einem Elektriker durchgeführt werden. Als Alternative bietet sich daher POE an.

Die "Power over Ethernet"-Techik sorgt dafür, dass die Stromzufuhr der IP-Kamera über das Netzwerkkabel erfolgt. Ethernetkabel lassen sich sehr einfach verlängern und liegen oftmals schon bereit, so dass die Installation dank POE deutlich einfacher ist, als ohne.

Versorgen Sie herkömmliche LAN-IP-Kameras mit Strom per Netzwerkkabel und rüsten Sie POE nach

Damit Strom auf dem Netzwerkkabel anliegt, verwenden Sie einfach einen POE-NVR oder POE-Switch.

Wetterfeste Variante

 

Zuletzt angesehen