Wir liefern nur an Gewerbetreibende, Freiberufler, Selbstständige und Behörden, aber nicht an private Verbraucher! Warum?
Benötigen Sie Hilfe bei der Auswahl der richtigen Überwachungskamera(s)? Nutzen Sie unser Kontaktformular und wir empfehlen Ihnen die passende Videoüberwachungs-Technik.

Bedienungsanleitung Full HD Kamerabrille mit Akku

Gerät einschalten

Halten Sie den "Power-Button" gedrückt, um das Gerät einzuschalten. Rot/ blau Lichter leuchten. Nach der Initialisierung leuchtet nur noch das blaue licht. Die Kamera befindet sich nun im Standby-Modus. Falls Sie keine SD-Karte in das Gerät eingelegt haben, blinken die Lichter und die Kamera schaltet sich automatisch nach 30 Sekunden ab.

Gerät ausschalten

Halten Sie die "Power-Taste" im Standby-Modus lange gedrückt, um die Kamera auszuschalten. Die Kamera schaltet sich ohne jegliche Bedienung automatisch nach 1 Minute ab, um den Akku zu sparen.

Videoaufnahme

Drücken Sie einmal auf die "Video-Taste". Das blaue Licht blinkt 3x und die Aufnahme fängt an zu starten. Drücken Sie nocheinmal auf die "Video-Taste", um die Aufnahme zu stoppen. Das blaue Licht blinkt 1x auf und die Videoaufnahme wird als AVI-Datei auf der SD-Karte gespeichert.

Fotoaufnahme

Drücken Sie kurz auf die "Power-Taste". Das blaue Licht blinkt 3x auf. Sie befinden sich nun im Fotoaufnahme-Modus. Während Sie sich im Fotoaufnahme-Modus befinden, hört das blaue Licht auf zu leuchten. Drücken Sie nun kurz die "Power-Taste", um ein Foto zu erfassen. Halten Sie lange die "Power-Taste" gedrückt, um den Fotoaufnahme-Modus zu verlassen.

USB-Slot

Verbinden Sie die Kamera via USB-Kabel mit einen Computer, um den Akku zu laden oder die SD-Karte auszulesen.

Speicherkartenslot

Führen Sie eine SD-Karte ein, um Foto- und Videoaufnahmen zu speichern.

Aufladen

1. Verbinden Sie die Kamera via USB-Kabel mit einem Computer, um den Akku aufzuladen. 2. Verbinden Sie die Kamera via USB-Kabel mit einem Netzstecker, um den Akku an einer Steckdose laden zu können.

Zeiteinstellung

1. Verbinden SIe die Kamera via USB-Kabel mit einem Computer. 2. Greifen Sie auf die SD-Karte zu, erstellen eine neue Textdatei und nennen Sie "time". 3. Öffnen Sie diese Textdatei. 4.Geben Sie folgendes Format in die Textdatei ein: Jahr.Monat.Tag.Stunde:Minute:Sekunde Beispiel 2015.01.15 12:10:15 5. Speichern Sie anschließend die Datei und starten das Gerät neu.