Wir liefern nur an Gewerbetreibende, Freiberufler, Selbstständige und Behörden, aber
nicht an private Verbraucher!
Warum?
Benötigen Sie Hilfe bei der Auswahl der richtigen Überwachungskamera(s)?
Nutzen Sie unser Kontaktformular und wir empfehlen Ihnen die passende Videoüberwachungs-Technik.

Bedienungsanleitung Hochauflösende 4K Spionkamera mit Fernbedienung

Vorbereitung

Bitte laden Sie vor der ersten Benutzung die Akkus voll auf. Nutzen Sie dazu das beiliegende Aufladekabel und verbinden Sie es per Netzteil an eine Steckdose oder alternativ an einen Computer.

Legen Sie nach dem Aufladen eine MicroSD-Karte (max. 128 GB) in den passenden Steckplatz der Platinenkamera ein.

Produktdarstellung

LED-Signale

Während dem Betrieb:

Rote LED blinkt langsam = Batterie ist fast leer (bitte aufladen)

Rote LED blinkt schnell = Batterie ist leer (das Gerät schaltet sich aus)

Während dem Aufladen:

Rote LED leuchtet = Akku wird aufgeladen

Rote LED ist aus = Fertig, Akku ist voll aufgeladen

Kamera einschalten

Drücken Sie kurz die Taste auf der Fernbedienung. Das Gerät schaltet sich ein und benötigt einige Sekunden, um alles zu prüfen. Danach fängt die blaue LED zu blinken an und es startet sofort eine Aufnahme.

Hinweis: Mit einem Klick auf die Taste der Fernbedienung, wechseln Sie zwischen Aufnahme (blaue LED blinkt) und Standby (blaue LED leuchtet).

MicroSD-Karte formatieren

Um das Gerät richtig nutzen zu können, müssen Sie die eingelegte SD-Karte zunächst formatieren. Drücken Sie hierzu im Standby-Modus die Formatieren-Taste für ca. 10 Sekunden, damit die Kamera die Speicherkarte formatiert.

Achtung: Beim Formatieren, werden alle Inhalte der Speicherkarte gelöscht.

Aufnahmen machen

Um eine Aufnahme aus dem Standby-Modus heraus zu starten, drücken Sie einmal kurz die Taste auf der Fernbedienung. Die blaue LED blinkt und zeigt an, dass die Kamera gerade aufzeichnet.

Um die Aufnahme zu beenden, drücken Sie einmal kurz die Taste auf der Fernbedienung. Die blaue LED leuchtet und zeigt an, dass die Kamera wieder im Standby-Modus ist.

Kamera ausschalten

Drücken Sie die Taste auf der Fernbedienung für ca. 3 bis 5 Sekunden. Das Gerät fährt herunter und schaltet sich aus.

Auflösung auswählen

Im Standby-Modus, drücken Sie die Modus-Taste und wählen Sie Ihre Videoauflösung. Es gibt 7 Modi, die nacheinander eingestellt werden können. Der aktuelle Modus wird per LED dargestellt (siehe Produktdarstellung): 2K (Grundeinstellung) > 1080p > 720p > VGA > Foto > Bewegungserkennung > 4K > 2K ...

Wenn Sie die gewünschte Auflösung eingestellt haben, werden zukünftige Aufzeichnungen mit der entsprechenden Auswahl durchgeführt.

Hinweis: Ist die Bewegungserkennung eingestellt, wird die Aufnahme automatisch gestartet.