Wir liefern nur an Gewerbetreibende, Freiberufler, Selbstständige und Behörden, aber
nicht an private Verbraucher!
Warum?
WhatsApp Kundenberatung
+49 151 633 48 123

Bedienungsanleitung WLAN Minikamera mit Nachtsicht oder Kameraknopf

Hinweis: Diese Bedienungsanleitung ist für mehrere Kameramodelle gedacht. Nicht jede erwähnte Funktion, ist auch mit Ihrem Gerät kompatibel.

VORBEREITUNG

Bitte laden Sie vor der ersten Benutzung der Minikamera den Akku mit dem beigelegten USB-Kabel voll auf.

Legen Sie außerdem eine im FAT32-Format formatierte MicroSD-Karte ein.

Wenn diese Voraussetzungen nicht erfüllt sind, kann die Kamera nicht ordnungsgemäß funktionieren!

1) So downloaden Sie die App

Suchen Sie im App-Store (iOS) bzw. Play-Store (Android) nach der App "P2PCamViewer" und laden Sie diese herunter.

Alternative: Scannen Sie den QR Code in der Bedienungsanleitung. Die App wird automatisch heruntergeladen und auf Ihren Smartphone installiert.

 

2) Status der Signallampen

Rote Signallampe leuchtet langsam = AP kurze Reichweite / P2P LAN Status

Rote und grüne Signallampe leuchten weiter = Remote WAN Status

Rote Signallampe leuchtet 30 Sekunden lang und fängt an, langsam zu blinken = Kamera ist eingeschaltet

 

3) So verbinden Sie die Kamera per LAN/P2P

Schalten Sie die Kamera an und warten ca. 30 Sekunden lang. Öffnen Sie die WLAN Einstellung in Ihrem Smartphone und suchen Sie nach dem Hotspot-Signal der Kamera.

Hinweis: Es kann 30 - 60 Sekunden lang dauern, bis das WLAN Signal der Kamera entdeckt wird.

Öffnen Sie die installierte App auf Ihren Smartphone und klicken Sie "Local Cameras", um "Short-Range/ P2P LAN Video" zu überprüfen.

 

4) So stellen Sie das WLAN ein

Hinweis: Diese Verbindungsmethode ist für alle Arten von Routern geeignet.

1. Sorgen Sie dafür, dass Ihr Smartphone erfolgreich mit dem WLAN-Netz verbunden ist.

2. Klicken Sie in der auf den . Konfigurieren Sie die WLAN-Informationen und klicken auf .  

5) So überprüfen Sie die Dateien auf der SD-Karte

 

6) So aktivieren Sie die Bewegungserkennung

 

6) Neustart/Reset/Update der Kamera durchführen

 

FAQ - Häufige Fragen zur WLAN Minikamera

 

Es können keine Dateien auf der SD-Karte gespeichert werden. Formatieren Sie die SD-Karte und wählen Sie entsprechend dem Speicher-Modi aus.

 

Das Gerät kann sich nicht mit dem Netzwerk verbinden. Bitte überprüfen Sie, ob Ihr "Wireless Router" für das Gerät zugänglich ist und wählen die richtige Verbindungsmethode.

 

Das Video auf der SD-Karte kann nicht fließend über die App abgespielt werden. Das liegt an der unterschiedlichen Dekodierungskapazität von Mobiltelefonen. Sie können die Definition der Aufnahme an Ihr Telefon anpassen.

 

Ich habe das Passwort vergessen. Was kann ich tun? Treten Sie bitte rechtzeitig mit uns in Verbindung.

 

Einführung der Mikro SD-Karte? Bevor Sie Videodateien speichern können, müssen Sie eine SD-Karte in das Gerät einlegen.

 

Sind alle Funktionen verfügbar, die in der Anleitung beschrieben werden? Nicht alle der hier beschriebenen Funktionen sind verfügbar, da diese Anleitung für mehrere Produkte gilt. Entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.