Wir liefern nur an Gewerbetreibende, Freiberufler, Selbstständige und Behörden, aber
nicht an private Verbraucher!
Warum?
Benötigen Sie Hilfe bei der Auswahl der richtigen Überwachungskamera(s)?
Nutzen Sie unser Kontaktformular und wir empfehlen Ihnen die passende Videoüberwachungs-Technik.

Hausüberwachung: Sicherheit durch kabellose Videoüberwachung

Gewissheit durch Einsicht

Sie kennen sicher dieses Gefühl: Sie sind auf dem Weg in den Urlaub, früh am Morgen haben Sie bereits das Auto bestiegen und bereits eine beachtliche Strecke zurückgelegt, doch je weiter Sie sich entfernen, desto schwerer wiegt diese Angst auf der Brust. Als würde zu Hause etwas nicht stimmen. Die Kaffeemaschine ist noch an, die Gartentür ist noch offen oder der Wasserhahn läuft noch? Häufig wird dann noch von der Autobahn ein naher Verwandter oder der Nachbar angerufen, damit dieser mal nach dem Rechten schaut.

Doch wie einfach könnte man sich diese Gewissheit selbst verschaffen. Mithilfe von IP Kameras könnten Sie einfach von jedem Ort der Welt per Internet auf die Übertragung aus Ihrem Haus zu greifen.

Aufzeichnungen später überprüfen

Doch nicht nur Live-Übertragungen können Sie sich zu Nutze machen. Mit Hilfe der Kameras können Sie ebenfalls aufzeichnen, wie fleißig Ihre Putzfrau war, während Sie zur Arbeit waren. Haben Sie den Verdacht, dass sie sich zu sehr auf die faule Haut legt? Mit einer Aufzeichnung haben Sie Gewissheit.

Viele dieser Kameras sind so klein, dass sie sich problemlos mit Zimmereinrichtung tarnen lassen oder sie sind bereit so gebaut, dass niemand sie als Kamera vermuten würde. So gibt es Kameras, die in Rauchmeldern verbaut werden und somit niemanden vermuten lassen, dass er beobachtet werden könnte.

Nutzung zur Kinderkontrolle

Übertragen Sie per IP Kameras einfach passende Ausschnitte aus Ihrem Kinderzimmer und Sie haben jederzeit und überall im Blick, ob es Ihren Kleinen noch gut. Weitaus effektiver als ein reines Babyfon, wenn Sie direkt sehen können, was im Zimmer geschieht.

Schützen Sie einfach Ihr Haus und Ihr Grund durch Einsatz einer oder mehrerer Kameras. Dies hat zunächst einmal einen abschreckenden Effekt für eventuelle Einbrecher und gewährt Ihnen ein großes Stück Sicherheit im eigenen Heim.

 

Sorgt eine kabellose Videoüberwachung für mehr Sicherheit?

Sicherheit zu schaffen ist auf unterschiedliche Arten möglich. Besonders interessant ist diesbezüglich jedoch auch die Überwachung von Besitz oder Mitarbeitern, um Probleme oder gar negative Beeinträchtigungen ausschließen zu können. Das Segment und Angebot im Bereich Videoüberwachung wächst dabei ständig, denn nicht nur Detektive nutzen entsprechende Möglichkeiten wie eine WLAN Kamera, um sich ein Bild über bestimmte Orte oder aber Handlungen zu machen.

Moderne Kameras haben es im wahrsten Sinne des Wortes in sich. Auffallend ist hierbei, dass die technische Entwicklung auch hinsichtlich der Überwachungstechnik keine Ausnahme gemacht hat und neue Möglichkeiten mit sich bringt. Eine Kamera installieren zu können und beispielsweise die Bilder fernab der Position auf einem Computer und Notebook betrachten zu können ist optimal, um im schlimmsten Falle direkt eingreifen zu können.

Hierfür eignet sich die WLAN Kamera sehr gut, wenngleich das vorhandene Signal durchaus auch auf entsprechend hierfür geeignete und ausgelegte Smartphones und Handies übertragen werden kann. 

Das eine solche WLAN Kamera nicht nur mit ihrer kabellosen Übertragung überzeugt, versteht sich bereits von fast alleine. Überaus interessant ist hierbei beispielsweise nämlich auch, dass die Kamera an sich mehrere Wochen arbeiten kann, ohne das die Batterie gewechselt werden muss.

Auch lassen sich längst spezielle Angebote und Produkte finden, welche mit WLAN Übertragung arbeiten, jedoch beispielsweise ebenfalls über einen Nachtsichtmodus verfügen, so dass die Überwachung und Sicherung auch in den Abendstunden gewährleistet werden kann.

Die Installation und Bedienung ist kinderleicht. Es gilt lediglich den geeigneten Standort zu finden, um anschließend die jeweilige Überwachungskamera in Betrieb nehmen zu können. Sicherheit kann deshalb so einfach sein, weshalb die Anschaffung entsprechender Kameras eine zu prüfende Option darstellen sollte.