Benötigen Sie Hilfe bei der Auswahl? Nutzen Sie unser Kontaktformular und wir empfehlen Ihnen die passenden Produkte.

Überwachungskamera

Der wohl hilfreichste Ratgeber zum Thema: Überwachungskamera!

Herzlichen Glückwunsch! Sie haben sich entschieden für Ihren eigenen Schutz zu sorgen, bevor es zu spät ist!

Doch bestimmt haben Sie viele Fragen und wollen wissen, worauf Sie beim Kauf einer Überwachungskamera achten müssen.

In diesem Ratgeber wollen wir Ihre Fragen ausführlich beantworten und Ihnen die besten Tipps zur Nutzung von Überwachungskameras geben.

 

 

Hochauflösende 4K Mini Kamera mit WLAN und Fernbedienung
Hochauflösende 4K Mini Kamera mit WLAN und...
Artikel-Nr.: 4015
299,00 € *
Nettopreis: 251,26 €
Hochauflösende 4K Spy Cam mit PIR-Bewegungserkennung
Hochauflösende 4K Spy Cam mit...
Artikel-Nr.: 4017
239,00 € *
Nettopreis: 200,84 €
Hochauflösende 4K Rauchmelder Kamera mit Fernbedienung
Hochauflösende 4K Rauchmelder Kamera mit...
Artikel-Nr.: 4018
397,00 € *
Nettopreis: 333,61 €
Hochauflösender 4K Rauchmelder mit Kamera und Nachtsicht
Hochauflösender 4K Rauchmelder mit Kamera und...
Artikel-Nr.: 4006
497,00 € *
Nettopreis: 417,65 €
Hochauflösende 4K Spionkamera mit Fernbedienung
Hochauflösende 4K Spionkamera mit Fernbedienung
Artikel-Nr.: 4016
239,00 € *
Nettopreis: 200,84 €

 

 

 

Inhaltsverzeichnis:

 

1. Die zehn wichtigsten Fragen vor dem Kauf einer Überwachungskamera

Frage 1: Wie erfolgt der Anschluss einer Überwachungskamera?
Frage 2: Soll ich lieber ein Set oder einzelne Kameras kaufen?
Frage 3: Ist eine Kamera mit Schwenken, Neigen, Zoomen notwendig?
Frage 4: Was ist besser, ein großer Blickwinkel oder mehrere kleine?
Frage 5: Für welche Videoauflösung sollte ich mich entscheiden?
Frage 6: Welche Funktionen braucht eine Überwachungskamera?
Frage 7: Muss meine Kamera Intern speichern können?
Frage 8: Wie hoch sollte die Nachtsicht-Reichweite sein?
Frage 9: Brauche ich eine wetterfeste Überwachungskamera?
Frage 10: Wie kompliziert ist die Einrichtung denn wirklich?


2. 7 Mythen, die Ihnen beim Thema Überwachungskameras begegnen werden

Mythos 1: WLAN Kameras sind unzuverlässig!
Mythos 2: Datenübertragung per Internet birgt viele Fehlerquellen!
Mythos 3: Aufzeichnung auf dem PC ist nicht zu empfehlen!
Mythos 4: Fertige Videoüberwachungssets haben Nachteile gegenüber zusammengestellten Sets aus einzelnen Geräten!
Mythos 5: IR-LEDs können bestimmte Nachtsichtweiten gar nicht schaffen!
Mythos 6: 360°-IP-Kameras sind aufgrund ihres Blickwinkels untauglich!
Mythos 7: LAN-IP-Kameras haben Nachteile im Vergleich mit HD-SDI-Kameras!

3. Alle weiteren Fragen zum Thema Überwachungskamera

 

Zum Ratgeber Überwachungskamera (weiterlesen)

 

 


Schauen Sie sich hier unser breites Sortiment von Überwachungskameras an: