Benötigen Sie Hilfe bei der Auswahl? Nutzen Sie unser Kontaktformular und wir empfehlen Ihnen die passenden Produkte.

Was ist HHC? Wo kauft man HHC?

WAS IST HHC?
HHC steht für Hexahydrocannabionol. Es ist ein Cannabinoid, das natürlich in Hanf vorkommt, aber nur in geringen Mengen. Obwohl es kein THC ist, hat es aktive Wirkungen wie THC und keine passiven Wirkungen wie CBD. HHC Blüten kaufen

Auf chemischer Ebene gibt es einige bemerkenswerte Unterschiede zwischen THC und HHC. HHC hat zum Beispiel keine Doppelbindungen. Und wenn Sie ein erfahren sind mit Cannabinoid, werden Sie wissen, dass die Lage der Doppelbindung Delta-8 von Delta-9 unterscheidet.

Stattdessen hat HHC Wasserstoffatome an den Stellen, an denen sich normalerweise die Doppelbindungen von THC befinden würden. Man kann sich HHC einfacher als eine hydrierte Version von THC vorstellen. Aber was bedeutet "hydriert"? Es bedeutet, dass ein Molekül aufgeladen oder mit Wasserstoff kombiniert wurde.

HHC-WIRKUNGEN

Egal, ob es sich um Delta-9, Delta-8, THC-O oder etwas anderes handelt, THC ist die Cannabisverbindung, die die Menschen mit einer aktiven Wirkung in Verbindung bringen. CBD hingegen ist für seine eher passive Wirkung bekannt.

Aber HHC ist weder THC noch CBD. Was sind also seine Wirkungen?

Tatsächlich ist das noch eine offene Frage. Das liegt vor allem daran, dass Cannabinoide auf jeden Menschen ein wenig anders wirken. Anekdotische Berichte behaupten jedoch, dass HHC in Bezug auf die "Aktivität" pro mg irgendwo zwischen CBD und Delta-8 liegt, aber näher an Delta-8.

Einige Hanffreunde sagen, dass HHC eine leichte Euphorie, Entspannung und einen schönen Energieschub bietet. Beim Lesen dieser Beitrag ist es jedoch wichtig zu beachten, dass Cannabinoide auf jeden Menschen anders wirken.

Der beste Weg, um herauszufinden, wie HHC auf Sie wirkt, ist, eine kleine Menge zu probieren, die Wirkung abzuwarten und dann zu entscheiden, wie es weitergehen soll.

IST HHC SICHER?
Wenn es um HHC oder andere Cannabinoide geht, besteht kaum eine Gefahr für die Gesundheit. Sie sollten HHC meiden, wenn Sie eine Cannabisallergie haben, wenn Sie schwanger sind, stillen oder versuchen, schwanger zu werden. Sie sollten auch vermeiden, HHC zu konsumieren, bevor oder während Sie ein Fahrzeug oder Maschinen bedienen.

WIE STARK IST HHC?
Bei der Diskussion über die "Stärke" von Cannabinoiden sollte man bedenken, dass vieles von dem, was wir hören, auf subjektiven, anekdotischen Erfahrungen beruht. Auf einer 1mg-Basis würden viele sagen, dass HHC "aktiver" ist als CBD, aber nicht so spürbar wie Delta-8 oder das aus Hanf gewonnene Delta-9.

Dann gibt es noch andere Faktoren, die bei der Bestimmung der Stärke eines aus Hanf gewonnenen Cannabinoids zu berücksichtigen sind. Zum Beispiel können 200 mg HHC "stärker" empfunden werden als 5 mg Delta-8 THC.

Hinzu kommt das Medium, in dem das HHC konsumiert wird. HHC-Esswaren haben zum Beispiel eine stärkere Wirkung als HHC-Blüten.

Der beste Weg, um die Wirkung eines Cannabinoids zu bestimmen, ist, zuerst Ihren Arzt zu konsultieren und, wenn Sie grünes Licht haben, eine kleine Menge zu probieren.

HHC-DOSIERUNG
Wenn es um den Genuss von HHC geht, gibt es keine allgemeingültige Menge, die man einnehmen sollte. Das liegt daran, dass Cannabinoide auf jeden Menschen ein wenig anders wirken. Wie viel nehmen Sie also konkret ein?

Um dies zu bestimmen, müssen Sie die "Low and Slow"-Methode anwenden. Das bedeutet, dass Sie mit einer geringen Menge beginnen, warten, bis Sie die Wirkung spüren, danach ein wenig warten und dann entscheiden, ob Sie mehr nehmen wollen.

Das mag zeitaufwändig klingen, aber wenn Sie erst einmal Ihren "Sweet Spot" gefunden haben, stehen Ihnen viele schöne und entspannte Zeiten bevor.

HHC VS. THC
HHC und THC (egal ob Delta-8 oder Delta-9) sind unterschiedliche Verbindungen. Der einfachste Weg, sich den Unterschied zwischen Cannabinoiden vorzustellen, ist, dass HHC Wasserstoffatome an der Stelle hat, an der sich die Doppelbindungen von THC befinden würden. THC-Enthusiasten wissen, dass es die Lage der Doppelbindung ist, die die Wirkung und Legalität von Delta-8 und Delta-9 unterscheidet.

THC wird im Allgemeinen als "aktiver" wahrgenommen als HHC pro mg in Bezug auf die Wirkung. Nichtsdestotrotz werden Sie HHC in kleinen Mengen ausprobieren wollen.

Das aus Hanf gewonnene HHC ist in Europa legal. Das bedeutet, dass Sie HHC online kaufen und sich nach Hause liefern lassen können.

Einen HHC-Onlineshop oder ein HHC-Geschäft im Internet zu finden, ist genauso einfach wie die Suche nach einer Website, die CBD verkauft. Gelegentlich finden Sie HHC-Produkte auf denselben Websites, die auch CBD verkaufen.


WIE LANGE BLEIBT DAS THC IN IHREM KÖRPER?
Es gibt keinen definitiven Zeitrahmen dafür, wie lange HHC oder ein anderes Cannabinoid in Ihrem Körper verbleibt. Das gilt unabhängig davon, ob Sie HHC-Gummis oder sogar HHC-Blüten konsumieren. Wenn Sie sich einem Drogentest unterziehen müssen, raten wir Ihnen dringend davon ab, HHC-Produkte oder andere Produkte mit aus Hanf gewonnenen Cannabinoiden zu konsumieren.

Tags: HHC THC